Personal Flow

Jeder hat so seine Leidenschaft. Ein oder mehrere Dinge, konkret Tätigkeiten, bei denen einem wohl ist, wo man in den persönlichen Flow gerät. Bei mir ist das die Arbeit mit Papier. Unter anderem. Es muss gar nichts besonderes sein, nicht akurat, nicht kompliziert – es muss nur schönes Papier sein, optisch und haptisch. Das Gefühl des Faltens, das Rascheln, die kleinen Geräusche, die Formen und Freiräume, die sich ergeben, all das liebe ich. Was ist dein Flow-Moment?

Geburtstagsdekoration * chinesische Laternen :)