Lebensenergie

Diesmal klingt es zumindest leicht – atme! Machen wir doch jeden Tag, jede Nacht, jede Sekunde unseres Lebens. Doch wann atemst du mal wirklich? Tief und bewusst? In alle Bereiche deines Körpers? Die meisten wahrscheinlich selten.

Diese Woche Augenblicke für den bewussten Atem zu finden, das war die Aufgabe. Leichter ist es oft, wenn man solche Stopps mit täglichen Handlungen verknüpft – vor dem Zähneputzen dreimal tief durchatmen, bevor ich mich abends hinlege, auf dem Weg zur Arbeit ... du findest Möglichkeiten, dich an deinen Atem zu erinnern. Spüre das Leben in dir!