let it shine

Jede Klasse hat ihre Asanas, die das Thema ausmachen und tragen. Das kann ein Peak Point sein oder aber auch besondere Elemente für einen Flow. In der letzten Stunde war der Höhepunkt arda chandrasana, der Halbmond. Ich mag diese Asana und das Gefühl, tatsächlich in alle Richtungen hinauszuscheinen ... Zur Vorbereitung darauf habe ich unter anderem den Stern, Vashistasana und Parsvakonasana in der Variante mit senkrecht nach oben gestrecktem Arm mit meinen Schülern geübt. 

© Illustrationen: Katrin Gamerschlag

Wer auch sein Licht ein wenig in die Welt hinausstrahlen lassen möchte ... Yoga Woman macht es vor :)