Morgenglück :)

Ich esse gerne Porridge am Morgen – oder sagen wir einfach Haferbrei. In allen Varianten, gerne mit Mandeln und Mandelmilch und Birne. Oder auch gut mit Kirschen und Zuckerzimt. Aber manchmal will ich doch Abwechslung. Eine befreundete Yogalehrerin schickte mir köstliche Breakfast Cookies – zu gut, um das Rezept für mich zu behalten: