05 – MACH WAS

Ok, manchmal brauchst du Ruhe für deine Gedanken ... aber wenn du zu sehr ins Grübeln verfällst, dann wird es Zeit zu handeln, kreativ und produktiv – schenk dir dieses wunderbare Gefühl, etwas zu (er)schaffen, Erfahrung zu sammeln, da zu sein, gebraucht zu werden ... und vielleicht am Ende auch noch etwas zu verschenken :)

Wenn aus trüben Gedanken schöne Dinge werden ... Manchmal muss man sich die Aufgaben passend (oder konträr) zur Stimmung suchen. Das wunderbare Gefühl, etwas zu machen ... von der Gedankenliste zu streichen ... Stolz. Glück. Lächeln.

Und dazu Freunde. Und ein Lied. Wolken – passend zur himmelblauen Tasche.