Anahata Chakra

Stell dir dein Herz vor. Deinen Punkt im Körper, der sich zusammenziehen kann, vor Glück, vor Liebe, vor Furcht, vor Schmerz. Diesen Bereich, den wir manchmal so verschließen, damit er nicht verletzt werden kann. Manchmal fällt es uns schwer, ihn wieder zu öffnen, frei zu werden und voller Mut, aber ohne Erwartungen in die Welt hinauszugehen. Es gibt Momente, in denen es uns vielleicht leichter fällt – rosafarbener Himmel am Morgen, wenn man eigentlich noch müde ist und lieber nicht hinausmöchte ... Rosenduft, vielleicht unerwartete Blumen ... liebe Worte, einfach so, gesagt, geschrieben ...

Element: Luft * Farbe: grün * Laut: YAM * Asanas: Rückbeugen

Das Herzchakra steht für die Entfaltung des Herzens, Liebe, Mitempfinden (nicht Mitleiden!), Selbstlosigkeit, Hingabe ...